Datenschutz

Datum des Inkrafttretens: 15. April 2021

Danke, dass Sie unsere Spiele gewählt haben! Inhalt der vorliegenden Datenschutzerklärung:

  • Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen
  • Wozu wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden werden, und
  • Ihre Wahlmöglichkeiten für die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Spiele, Shops, Websites und zugehörige Dienste von Supercell, die wir hier mit dem Sammelbegriff "Dienste" bezeichnen. Diese Datenschutzrichtlinie kann regelmäßig von uns aktualisiert werden, indem wir eine neue Version auf supercell.com veröffentlichen. Bei wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie werden wir Sie, entsprechend geltendem Recht, durch einen Hinweis innerhalb des Dienstes davon in Kenntnis setzen, bevor diese Änderungen wirksam werden. Ihre weitere Nutzung des Dienstes nach dem Datum des Inkrafttretens unterliegt der neuen Datenschutzrichtlinie.

KONTAKTAUFNAHME

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder Wünsche hinsichtlich der Lösung von Problemen mit Ihren personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, uns in erster Linie über den Support-Dienst in all unseren Spielen zu kontaktieren, damit wir Ihnen schneller antworten können. Alternativ können Sie sich aber auch hier an uns wenden:

Name des für die Daten Verantwortlichen: Supercell Oy
Adresse: Jätkäsaarenlaituri 1, FI-00180 Helsinki, Finnland – Betreff: Datenschutz
E-Mail: legal-requests@supercell.com

DATEN, DIE VON UNS ERHOBEN WERDEN

Die Kategorien der personenbezogenen Daten, die wir erheben, hängen vom jeweiligen Dienst ab, den Sie nutzen, und von den jeweils geltenden rechtlichen Auflagen.

Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen:

  • Kontaktinformationen (wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer)
  • Spielername, Spielerkürzel und Passwort
  • Profilinformationen (wie z. B. Profilbild)
  • Ihre Nachrichten an die Dienste (wie z. B. Chat-Protokolle und Supportanfragen des Spielers)
  • Andere Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (wie z. B. Daten, um ein verlorenes Spielkonto wiederzufinden, oder Daten, die Sie uns beim Beantworten einer Umfrage oder für Werbeaktionen übermitteln)

Automatisch von uns erhobene Daten:

  • Daten zu Ihrem Spielkonto und Spielfortschritt (dazu gehört in den meisten Fällen eine automatisch erstellte, interne Spielkonto-ID)
  • Ihre IP-Adresse und Mobilgeräte-IDs (z. B. Ihre Geräte-ID oder Werbe-ID)
  • Daten zu Ihrem Gerät, z. B. Gerätebezeichnung und Betriebssystem, Browsertyp und Sprache, Internetanbieter und Mobilfunkanbieter
  • Daten, die anhand von Cookies und ähnliche Technologien (siehe nachstehende Zusatzinformationen) erfasst werden
  • Ungefährer Standort (abgeleitet aus Ihrer IP-Adresse)
  • Daten über Ihre Nutzung des Dienstes, wie z. B. Spieldaten, abgewickelte Käufe und Ihre Interaktionen mit anderen Spielern innerhalb des Dienstes

Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit Ihrer E-Mail-Adresse oder anderen Kontaktdaten eine Supercell ID anzulegen.

Daten, die wir von unseren Partnern erheben:

Wir arbeiten mit Drittanbietern wie Anbietern von sozialen Netzwerken, Datenanalytik und Werbenetzwerken, um die von Ihnen bereitgestellten Daten zu ergänzen. Dazu gehören:

  • Daten, die wir erhalten, wenn Sie ein Drittanbieter-Tool mit dem Dienst verknüpfen (z. B. LINE, Facebook, WeChat oder Kakao)
  • Demografische Daten (z. B. zur Bestimmung des ungefähren Standorts Ihrer IP-Adresse)
  • Daten zur Betrugsbekämpfung (z. B. Missbrauch von Rückerstattungen in Spielen oder Klickbetrug in der Werbung)
  • Daten von den Plattformen, auf denen unsere Spiele laufen, oder Daten von Zahlungsdiensten (sowie Daten zur Zahlungsüberprüfung)
  • Daten für Werbe- und Analysezwecke (sowie Umfragen), um Ihnen einen besseren Dienst anbieten zu können
  • Daten von einem Drittanbieterdienst, die Sie uns über die Datenschutzeinstellungen verfügbar gemacht haben (wie LINE, Facebook, WeChat oder Kakao)

WARUM ERFASSEN WIR IHRE DATEN

Wir nutzen Ihre Daten für eine Reihe unternehmerischer Zwecke. Unter anderem:

Damit der Dienst funktioniert.

Zur Erfüllung des Vertrages verarbeiten wir die notwendigen Daten zur

  • Erstellung von Konten, um Ihnen das Spielen unserer Spiele und die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen
  • Ausführung des Dienstes
  • Überprüfung und Bestätigung von Zahlungen
  • Bereitstellung und Erbringung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienste
  • Zusendung von Korrespondenz bezüglich des Dienstes

Anpassung des Dienstes an die Bedürfnisse unserer Spieler.

Für die Bereitstellung von außergewöhnlichen Diensten für unsere Spieler haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Daten zu erfassen und zu verarbeiten, zur

  • Aktualisierung und Entwicklung von Spielerprofilen
  • Entwicklung und Verbesserung des Dienstes und des Spielerlebnisses
  • Verwaltung der Beziehung zu Ihnen
  • Bereitstellung sozialer Funktionen als Teil des Dienstes
  • Anpassung Ihrer Diensterfahrung
  • Beantwortung Ihrer Kommentare und Fragen sowie zur Bereitstellung von Support für den Spieler
  • Bereitstellung von Angeboten von Supercell innerhalb des Dienstes sowie auf anderen Websites und Diensten sowie per E-Mail
  • Zusendung von damit verbundenen Informationen wie Aktualisierungen, Sicherheitsmeldungen und Nachrichten des Kundensupports
  • Ermöglichung von Kommunikation mit anderen Spielern

Anzeige von personalisierter Werbung.

Um Ihnen personalisierte Werbung innerhalb des Dienstes sowie auf anderen Websites und in anderen Diensten (einschließlich E-Mail) anzuzeigen, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der notwendigen Daten zur

  • Nachverfolgung der Inhalte, auf die Sie in Verbindung mit dem Dienst zugreifen, sowie Ihr Online-Verhalten
  • Erbringung, Abstimmung und Verbesserung unserer Werbung und des Dienstes

Informationen darüber, wie Sie sich von personalisierter Werbung abmelden können, finden Sie im nachstehenden Abschnitt „Ihre Rechte und Möglichkeiten“.

Aufrechterhaltung eines sicheren und fairen Dienstes.

Die Gewährleistung gleicher Wettbewerbsbedingungen innerhalb des Dienstes hat für uns oberste Priorität. Weitere Informationen zu unseren Nutzungsrichtlinien finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Supercell.

Um den Dienst und seine sozialen Funktionen sicher und fair zu halten, Betrug zu bekämpfen und eine akzeptable Nutzung anderweitig sicherzustellen, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der notwendigen Daten zur

  • Analyse und Überwachung der Nutzung des Dienstes und seiner sozialen Funktionen
  • Automatischen oder manuellen Moderation von Chats
  • Maßnahmenergreifung im Falle von betrügerischen oder sich unangemessen verhaltenden Spielern

Analyse, Profilierung und Segmentierung

In allen oben genannten Fällen und Zwecken können wir alle erfassten Daten analysieren, profilieren und segmentieren.

Mit Ihrer Zustimmung.

Mit Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Ihre Daten auch für weitere Zwecke.

WER IHRE DATEN EINSEHEN KANN

Abgesehen von Supercell können Ihre Daten in folgenden Situationen von anderen eingesehen bzw. genutzt werden:

Andere Spieler under Nutzer

Soziale Funktionen sind ein zentraler Bestandteil unserer Spiele. Andere Spieler und Nutzer sehen beispielsweise Ihre Profildaten, In-Game-Aktivitäten und können die Nachrichten lesen, die Sie gepostet haben.

Unsere Dienstleister

Supercell arbeitet mit Dienstleistern zusammen, um seine Dienste anbieten zu können. Diese Dienstleister verarbeiten Ihre Daten nur nach den Anweisungen von Supercell zur Bereitstellung des Dienstes, und zur Erbringung von Leistungen wie z. B. Hosting, Spielersupport, Werbung, Analyse und Betrugsprävention.

Andere Unternehmen und Behörden

Um Zahlungen zu überprüfen (bei Zahlungsdienstleistern wie Paypal) und Betrug und illegale Aktivitäten zu bekämpfen, können wir anderen Unternehmen und Organisationen Daten zur Verarbeitung offenlegen und sie Behörden als Antwort auf rechtmäßige Anfragen zur Verfügung stellen.

Wir können Ihre Daten auch auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, zur Einhaltung der Gesetze oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von uns, unseren Spielern oder anderen Personen offenlegen.

Werbe- und Social-Media-Partner

Der Dienst umfasst Features unserer Partner, wie Interaktions-Tools der sozialen Medien, Funktionalitäten durch Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) oder Softwareentwicklungskits (SDKs) und Werbung im Spiel. Eine Liste dieser Partner finden Sie unter supercell.com/en/partner-opt-out. Diese Partner können auf Ihre Daten zugreifen und gemäß deren eigenen Datenschutzrichtlinien arbeiten. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, um mehr über ihre Datenverarbeitungspraktiken zu erfahren.

Diese Partner können Daten zu Ihren Aktivitäten und Ihrem Gerät einsehen (wie Ihre IP-Adresse, mobile Kennung, besuchte Seite(n), Standort, Tageszeit). Wir können die zu Ihnen erhobenen Daten zusammentragen und mit Dritten, unseren Werbepartnern, teilen. Diese Werbepartner können diese Daten (und andere, ähnliche Daten von anderen Websites) nutzen, um Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen, wenn Sie Dienste von Drittanbietern in ihren Netzwerken besuchen. Diese Partner können gemäß ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien arbeiten. Dieses Vorgehen wird als „Schaltung interessenbezogener Werbung“ oder „verhaltensgesteuerte Werbeansprache“ bezeichnet. Falls Sie es vorziehen, Ihre Daten nicht mit Dritten, unseren Werbepartnern, zu teilen, können Sie der Anleitung unter „Ihre Rechte und Möglichkeiten“ weiter unten folgen.

INTERNATIONALE DATENÜBERTRAGUNG

Unser Dienst ist naturgemäß global, daher können Ihre Daten weltweit übertragen werden. Da in verschiedenen Ländern möglicherweise andere Datenschutzgesetze gelten als in Ihrem eigenen Land, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten, wie in dieser Richtlinie erläutert, getroffen werden. Die angemessenen Sicherheitsvorkehrungen, die wir anwenden können, sind von der EU-Kommission anerkannt oder anderweitig rechtlich zulässig.

IHRE RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Verzicht auf Marketing-E-Mails und andere Direktmarketing-Aktivitäten

Sie können den Erhalt von Werbemitteilungen, wie z. B. Marketing-E-Mails von uns ablehnen, indem Sie die Anweisungen in diesen Mitteilungen befolgen, oder Ihre Einstellungen im Spiel anpassen. Die angepassten Einstellungen werden unter Umständen nicht sofort wirksam. Bitte beachten Sie, dass Sie auch weiterhin Mitteilungen von uns erhalten, die keine Werbemitteilungen sind, sondern mit unseren Diensten oder Aktualisierungen unserer Nutzungsbedingungen dieser Datenschutzrichtlinien zu tun haben.

Push-Benachrichtigungen

Wir können Ihnen über unsere Apps Push-Benachrichtigungen senden. Sie können diesen Benachrichtigungen jederzeit in den Einstellungen Ihres mobilen Geräts widersprechen.

Verzicht auf gezielte Werbung

Sie können die interessenbezogene Werbung in mobilen Apps ablehnen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Android- oder iOS-Geräts prüfen und das App-Tracking deaktivieren, oder aktivieren Sie die Option "Kein Ad-Tracking" (Apple iOS), oder wählen Sie "Interessenbezogene Werbung deaktivieren" (Android). Weitere Informationen finden Sie außerdem unter: supercell.com/en/partner-opt-out.

Sie können personalisierte In-Game-Angebote auch in den Optionen in den Spieleinstellungen ablehnen (falls nötig).

Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben

Wenn Sie dies wünschen, stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem elektronischen Format zur Verfügung.

Ihre zusätzlichen Rechte

Sie haben auch das Recht, Ihre Daten zu korrigieren, Ihre Daten zu löschen, Einspruch gegen die Art zu erheben, wie wir Ihre Daten verwenden oder weitergeben und Einschränkungen festzulegen, wie wir Ihre Daten verwenden oder weitergeben. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Wir werden alle Anfragen innerhalb einer angemessenen Zeitspanne bearbeiten.  Falls Sie ein noch ungelöstes Anliegen zu Datenschutz und Datenverwendung haben, auf das wir Ihnen noch nicht ausreichend geantwortet haben, können Sie sich damit auch an die zuständige Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum, der Schweiz oder des Vereinigten Königreichs wenden.

Falls Sie eines Ihrer oben beschriebenen Rechte ausüben möchten, können Sie uns, wie unter „Kontakt“ beschrieben, kontaktieren. Wir reagieren auf alle Anliegen entsprechend geltendem Recht. Um Ihre Daten zu schützen, werden eventuell weitere Sicherheitsschritte wie die Verifikation Ihrer Identität nötig, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Wir können Ihren Kaufbeleg oder andere Informationen zu Ihrem Spielkonto anfragen, Sie bitten, Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrem Spielkonto zu verknüpfen (z. B. über den Supercell-ID-Dienst), oder Ihnen Fragen bezüglich Ihrer Aktivität innerhalb unserer Dienste stellen. Nachdem Sie Ihre Identität verifiziert haben, können Sie auch einen Vertreter benennen, der für Sie Ihre Rechte vertritt, indem Sie unserem Support-Team die Kontaktdaten Ihres Vertreters übermitteln, wie durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Sie dürfen durch das Geltendmachen dieses Rechts und den Einsatz eines Vertreters nicht diskriminierend behandelt werden.

COOKIES UND ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN

Wie die meisten Online-Dienste verwenden auch wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien, um den Dienst bereitzustellen und zu personalisieren, den Gebrauch zu analysieren, Anzeigen zu schalten und Betrug vorzubeugen. Mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien können wir und unsere Partner Vorlieben speichern und Ihre Aktivitäten innerhalb unserer Dienste nachverfolgen. Bitte beachten Sie, dass unsere Partner gemäß ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien arbeiten können.

Unsere Partner und wir erheben und speichern Daten zur Interaktion unserer Nutzer mit anderen Websites und Anwendungen, die lediglich unsere Technologien verwenden. Dazu gehören Cookies und ähnliche Tracking-Technologien. So können wir beispielsweise Rückschlüsse darauf ziehen, ob verschiedene Geräte oder Browser von einer Person oder einem Haushalt verwendet werden und diese Browser und Geräte dann in ein Gerätediagramm eintragen. Das tun wir,

  • um mögliche Betrugsversuche zu erkennen und zu verhindern.
  • um es unseren Nutzern zu ermöglichen, ihren Spielstand problemlos auf verschiedenen Geräten aufrufen zu können.
  • um Analytik, Personalisierung und Zuschreibung durchzuführen.
  • um die Anzahl derselben Werbung zu begrenzen, die demselben Spieler geräteübergreifend (alle bekannten und vermuteten Geräte) gezeigt wird.
  • um auf allen aus dem Nutzungsverhalten bekannten und vermuteten Geräten personalisierte Werbung anzeigen zu können.

Für mehr Informationen (und eine Anleitung zum Deaktivieren) besuchen Sie bitte https://supercell.com/en/partner-opt-out/. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, möglicherweise funktionieren einige Teile des Dienstes jedoch danach nicht richtig.

WIE WIR IHRE DATEN SCHÜTZEN

Sicherheitsmaßnahmen

Um ein sicheres Spielerlebnis zu gewährleisten, entwickeln und implementieren wir kontinuierlich administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff oder vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung zu schützen.

Datenaufbewahrung

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange dies zur Erbringung unseres Dienstes erforderlich ist. Wir können beispielsweise regelmäßig ungenutzte Spielkonten unkenntlich machen und unnötige Daten von Zeit zu Zeit prüfen, um diese ebenfalls unkenntlich zu machen.
Wenn Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, werden wir Ihre Daten so speichern, wie dies für unsere legitimen Geschäftsinteressen erforderlich ist, z. B. zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

KINDER

Die Daten von Kindern online zu schützen, ist uns äußerst wichtig. Unsere Dienste richten sich grundsätzlich nicht an Kinder unter 13 Jahren (oder an Kinder unter einem anderen rechtlich festgelegten Mindestalter), und unsere Dienste erfassen nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern, außer wie im Folgenden beschrieben.

Da viele Spiele nicht für Kinder gedacht sind, diese die Spiele aber dennoch interessant finden, haben wir zusätzliche Schritte eingerichtet, die den Zugriff von minderjährigen Spielern auf diese Dienste beschränken. Wenn ein Spieler bei diesen Diensten angibt, dass er unter 13 Jahren alt ist (oder sein Alter unter einem anderen geltenden Mindestalter liegt), beschränken wir den Zugriff auf bestimmte Funktionen, wie beispielsweise mit sozialen Netzwerken verbundene Funktionen und Chatfunktionen sowie den Einsatz bestimmter Benachrichtigungen. Wir verarbeiten außerdem nur die personenbezogenen Daten, die zur Umsetzung unserer internen Prozesse für unsere Dienste notwendig sind.

Bitte beachten Sie auch, dass für manche unserer Dienste ein höheres Mindestalter (wie 16 Jahre) gilt, als oben angegeben. Wir tun dies, um unseren Nutzern ein sicheres Spielerlebnis bieten zu können und junge Spieler zu schützen.

Falls Sie Elternteil oder Vormund sind, und die zu Ihrem Kind erhobenen Daten gerne einsehen möchten, oder diese Daten anpassen oder löschen lassen wollen, können Sie uns wie oben beschrieben kontaktieren. Falls wir Kenntnis darüber erhalten, dass uns ein Kind entgegen der obigen Auflagen Daten übermittelt hat, löschen wir sämtliche erhobenen Daten, sofern wir nicht rechtlich dazu verpflichtet sind, die Daten zu speichern, und löschen das Spielkonto des Kindes und/oder wandeln es in ein Spielkonto für junge Spieler um.

FÜR BEWOHNER KALIFORNIENS

Bitte sehen Sie sich unter supercell.com/en/disclosure-california-residents die besonderen Mitteilungen für Bewohner Kaliforniens an.